X-SPEX

Messeführer Embedded World 2010

Videorekorder und aktive Displayelektronik als einfach verwendbare OEM-Module

Die X-SPEX GmbH bietet OEM-Module für Video- und Audio-Anwendungen in industrieller Qualität an. Verschiedene OEM-Module ermöglichen Aufnahme, Verarbeitung, Streaming und Wiedergabe. Sie sind einfach zu verstehen und in verschiedene Anwendungen/Produkte integrierbar. Z.B. ist das Evaluation-Kit zum "V-Recs", einem Bild- und Videorekorder als kompaktes OEM-Modul (siehe Foto), sofort nach Öffnen des Koffers und Einstecken des Netzteil einsatzbereit.

Die aktive Monitorelektronik "X-Mon" wird ebenfalls am X-SPEX-Stand demonstriert. Es kann ein LCD/TFD-Display ansteuern, um dieses entweder als Digital-Signage-Player, Informationsanzeige oder dynamisch konfigurierbares Steuerpult einzusetzen. Mit einer Höhe von nur 10 mm kann "X-Mon" nahezu unsichtbar direkt auf der Rückseite eines Displays befestigt werden.

X-SPEX GmbH, Halle 12 Stand 107, Ansprechpartner: Raymond Horn

Mehr zu X-SPEX ...
Mehr zu DIRIS-Produkten ...

letzte Aktualisierung: 05.01.2012 © by X-SPEX GmbH